ITIL® Foundation Classroom Kurs mit Prüfung

Die IT Infrastructure Library (ITIL®) ist das international anerkannte Framework für Qualitätssicherung im IT Service Management. Es gibt einen ganzheitlichen Überblick und ein klares Verständnis für die Zusammenhänge einer IT Organisation.

In den drei Tagen erlernen Sie die Grundlagen, Funktionen und Anforderungen an das IT Service Management gemäss dem ITIL® Framework und werden optimal auf die Prüfung vorbereitet.

Daten

Wann:
Wo:

Kosten

Kurstyp

Kosten

Informationen

Tageskurs

CHF 2'300.- / Person

Die Kosten werden - wenn die Bestimmungen erfüllt sind - von Temptraining übernommen.

3 Tage inkl. Prüfung

Reinach:
8.30-12.00 und 13.30-16.30 Uhr

Luzern:
8.15-12.00 und 13.30-16.30 Uhr

Abendkurs

CHF 2'300.- / Person

Die Kosten werden - wenn die Bestimmungen erfüllt sind - von Temptraining übernommen.

5 Abende (15h) inkl. Prüfung

17.30 - 20.30 Uhr

Firmenkurs

individuell

Der Kurs findet an Ihrem Firmensitz, in Reinach BL oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl statt.

Bitte nehmen Sie für weitere Informationen und zum Buchen eines Kurses mit uns Kontakt auf.

Lernziele

Sie sind in der Lage, das ITIL® Framework in Ihrem Unternehmen anzuwenden und sich innerhalb dieses Frameworks professionell zu bewegen. Damit erhöhen Sie Ihre Professionalität im IT Service Management. 

Kursinhalt

In unserem Workshop erlernen Sie den ganzen Service LifeCycle mit hohem Praxisbezug und vielen Fallbeispielen aus der Praxis. Zudem werden Sie auf das ITIL® Foundation Zertifikat vorbereitet..

  • Sie kennen den Service LifeCycle und die Prozesse nach ITIL® und deren Beitrag zur
    Dienstleistungserbringung
  • Sie kennen die Teilbereiche Service Strategy, Service Design, Service Transition, Service Operation, Continual Service Improvement
  • Sie kennen die einschlägigen Definitionen wie Utility, Warranty, Service Assets, Capabilities,Ressources etc.
  • Sie anerkennen die Vorteile der ITIL® Good Practices und sind in der Lage, die einzelnen Prozesse inkl. Prozessziele, Key Practice, Key Performance Indicators, Rollen und Aufgaben zu beschreiben
  • Sie kennen die Funktionen und deren Rollen wie Service Desk, Technical Management, Application Management, IT Operations
  • Sie sind in der Lage, Good Practice-Empfehlungen in Ihrer IT Organisation zu implementieren.
  • Erarbeitung eines umfassenden und praxisnahen Wissens für die berufliche Tätigkeit im IT Service Management. Zielsetzung ist das erfolgreiche Bestehen der Prüfung am Kursende.

Prüfung / Zertifikat

Online Prüfung am Ende des Kurses

Axelos - Peoplecert Zertifikat

Voraussetzung

Keine

Zielgruppe

CIO, IT Manager, Projektleiter, IT Berater, IT Referenten, IT Koordinatoren, IT Mitarbeiter mit Förderungspotenzial

Methodik / Didaktik

Praxis- und handlungsorientierter Unterricht und Workshop

Maximale Teilnehmerzahl

12 Teilnehmer

Fragen?

Andrea Mercier, unsere Bildungsverantwortliche, beantwortet gerne Ihre Fragen!

+41 61 712 00 00
+41 79 407 98 55
andrea.mercier@computare.ch

Zum Seitenanfang