Scrum Light

Alle reden über Scrum?

Scrum (eigentlich das "Gedränge“)wird als Vorgehensmodell des Projekt- und Produktmanagements aktuell viel diskutiert.
Inzwischen in vielen Bereichen sehr erfolgreich eingesetzt und oft im Kontext agiler Projekte genannt steht Scrum offenbar für ein Konzept, das nicht einfach ignoriert werden kann.
Aber was genau ist Scrum? Wie setzt man es um? Wie führt man es ein? Und - wenn Scrum - wie genau?

In diesem Workshop lernen Sie die notwendigen Hintergründe, Ansätze und Prinzipien kennen, die es Ihnen ermöglichen, pro und contra abzuwägen, 1rst und Next Steps abzuleiten und Benefits aus dem Einsatz von Scrum zu generieren.

Der Workshop ist sehr praxisorientiert angelegt und orientiert sich an Best Practice und Reality.

Daten Workshops

Wann:
Wo:

Kosten

Kurstyp

Kosten

Informationen

Workshop

CHF 325.- / Person

08:30-12:00 oder 13:30-17:00

Firmenkurs

individuell

Der Workshop findet an Ihrem Firmensitz, in Reinach BL oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl statt.

Bitte nehmen Sie für weitere Informationen und zum Buchen eines Workshops mit uns Kontakt auf.

Lernziele

  • Die Geschichte von Scrum
  • Agiles Manifesto
  • Scrum und der Unterschied zu traditionellen Methoden
  • Rollen in Scrum
  • Der Scrum Prozess
  • Umgang mit Veränderung

Kursinhalt

Was ist Scrum?

  • Agil versus klassische Methoden
  • Werte, Prinzipien, Denkweisen
  • Wie ist Scrum entstanden? 
  • Das Agile Manifesto

 Das Scrum Framework

  • Rollen, Meetings, Artefakte
  • Selbstorganisation

Scrum Meetings

  • Planning Meeting
  • Daily Scrum
  • Retrospektiven und Reviews

 

Scrum Artefakte

  • Product Backlog
  • Sprint Backlog 
  • Burndown Chart

 

Scrum Best Practices

  • Ready und Done
  • Release
  • Planungen 

Voraussetzung

Erfahrung im Projektmanagement ist nützlich, jedoch keine Voraussetzung.

Zielgruppe

Projektmanager, Softwareentwickler, Architekten, Tester, Teamleiter und IT-Manager.

Methodik / Didaktik

Praxis- und handlungsorientierter Unterricht und Workshop

Fragen?

Andrea Mercier, unsere Bildungsverantwortliche, beantwortet gerne Ihre Fragen!

41 61 702 22 24
41 79 407 98 55
andrea.mercier@computare.ch

Zum Seitenanfang